Aktuelles

KfW Zuschusserhöhungen 2018

Zuschüsse für den Einbruchschutz wurden durch die KFW für 2018 erhöht

Wer sein Haus einbruchsicher machen möchte, kann bei der staatlichen KfW-Bank Zuschüsse beantragen.
Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat die verfügbaren Fördermittel für Einbruchschutz für dieses Jahr auf 65 Millionen Euro erhöht. Bislang standen 50 Millionen für die Einbruchschutzförderung bereit.

Das BMI und die KfW reagieren damit auf die anhaltend hohe Nachfrage nach Einbruchschutz.

Link

  • 14. September 2018
  • Einbruchschutz, Förderung, KfW,

← Zurück zu Aktuelles